Bei Klick wird dieses Video von den YouTube Servern geladen. Details siehe Datenschutzerklärung..

Kehren Sie lieber vor der eigenen Tür!

Das EU-Parlament will wieder einmal Polen, Ungarn und diesmal auch Slowenien für eine vermeintliche Einschränkung der Pressefreiheit geißeln. Dabei sitzen die wirklichen Feinde der Pressefreiheit doch im Parlament, findet Christine Anderson.

Denn dieses Parlament hat zahlreiche Mechanismen installiert, um alles, was nicht seiner Meinung entspricht, wahlweise als rassistisch, homophob, europafeindlich oder menschenverachtend zu zensieren, zu löschen, als hate speech anzuprangern oder als fake news zu enttarnen.

In Brüssel agiert eine weltoffene, toleranzbesoffene, zur Weltverschlimmbesserung fest entschlossene Schickeria-Polit-Elite, dich sich ihre kunterbunte, klimaneutrale, genderwahnbesessene, weltfriedenverheißende Multi-Kulti-Tralala-Welt von niemandem kaputtmachen lassen will. Auch nicht von einer pluralistischen und freien Presse.

Mehr anzeigen

Kehren Sie lieber vor der eigenen Tür!

Teilen
Newsletter
Abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben!
Copyright © 2022 Christine Anderson MdEP
magnifiercrossmenu