16. September 2020

Merkels Moria-Effekt: Nächstes Asylcamp in Flammen!

Merkels Moria-Effekt: Nächstes Asylcamp in Flammen!

Liebe Bürger,

vor wenigen Stunden ist es passiert! Ein weiteres Flüchtlingslager in Griechenland brennt!

Die AfD warnt bereits seit Tagen und selbst griechische Behörden wandten sich gegen eine Verteilung der Moria-Migranten auf andere europäische Länder, um Flüchtlinge ™ in anderen Lagern nicht zu weiteren Brandstiftungen zu animieren.

Die Warnungen wurden von Merkels Regierungs-Entourage in den Wind geschlagen und nur wenige Stunden nachdem bekannt wurde, daß Deutschland mindestens 1.500 Moria-Migranten aufnehmen werde, steht nun das nächste griechische Flüchtlingslager in Flammen.

Das Feuer war gestern Abend oberhalb des Lagers Vathy auf der griechischen Insel Samos ausgebrochen. Wohl nur dem Zufall ist es zu verdanken, daß der Wind die Feuerwand vom Lager wegtrieb. Wie das Insel-Onlineportal «Samos Today» mitteilt, wird man das Feuer im Laufe der Nacht vermutlich in den Griff bekommen haben.

Neben der Feuerwehr sind zudem starke Polizeikräfte vor Ort, die laut «Samos Today» bereits mehrere Männer wegen des Verdachts der Brandstiftung festgenommen haben.

Mit ihrer fatalen Fehlentscheidung zur Aufnahme der Moria-Migranten haben Merkel und ihre Steigbügelhalter der Altparteien das Tor zu Chaos und Unrecht nun vollends aufgerissen.
Die begehrten Fahrkarten ins deutsche Sozialleistungsparadies löst ab jetzt ganz automatisch jeder, der damit beginnt, in seinem Aufnahmelager herumzuzündeln. Führungsschwäche und falsche Gefühlsduselei führen nun zu einer Wiederholung des Fanals von 2015.

Auch ich bin dafür, den Menschen in den Lagern die notwendige Unterstützung zukommen zu lassen. Und zwar in Form einer humanitären Hilfsmission nach einer Evakuierung in ihre jeweiligen Herkunftsregionen.

Für uns in Europa kann indes nur eine einzige Maxime unser künftiges Handeln bestimmen:

Neben einer geregelten Migration nach Bedarf und Qualifikation benötigen wir die Festung Europa. Und war sofort!

Es grüßt Sie herzlich,

Ihre Christine Anderson, MdEP (AfD)

---

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von samostoday.gr zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.wochenblick.at zu laden.

Inhalt laden

 

Teilen

Weitere Beiträge

Nach Gesetzesänderung: Zypern schickt arabische Migranten direkt zurück

Liebe Bürger, hört man sich die seit Jahren bestehende Dauerschleife der Schon-länger-in-Deutschland-Regierenden an, so erfahren wir nur, was alles angeblich...

Frau von der Leyen: Meinen Fragen entkommen Sie nicht!

+++ Frau von der Leyens Vogel-Strauß-Taktik wird nicht erfolgreich sein +++ Vor gut zwei Monaten hat EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der...
Alle Beiträge anzeigen
Newsletter
Abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben!
Copyright © 2022 Christine Anderson MdEP
magnifiercrossmenu